.

.

Dienstag, 9. Juni 2015

Es ist tief in dir drin, weil es dich verfolgt wie ein Schatten

Immer wenn ich einen guten Tag habe, anfange mich zu sammeln und positiver zu werden, kommt etwas und jedes Mal scheint es schlimmer zu sein. Man könnte meinen, dass ich langsam wirklich so stark bin, wie ich es von mir denke, aber trotzdem gibt es immer etwas, dass mich aus der Bahn wirft. Natürlich, ich bin viel stärker als ich war. Und ich werde immer weiter in meinem Schmerz wachsen, ich werde immer stärker und stärker. Meine Probleme sind nicht gelöst, nur weil ich auf eine andere Schule gehe. Meine Vergangenheit lässt sich nicht ändern, ich wohne immer noch in der gleichen Stadt, in der man mich kennt und in der ich nicht beliebt bin. Man geht durch die Stadt und es wird sich umgedreht, man wird angestarrt und Mäuler werden zerrisen, Wörter kommen aus ihren Mündern, gemeine Wörter, die mein Herz brechen würden. Es macht mich schon unsicher, wenn mich jemand so anguckt, ich könnte die Worte nicht ertragen.
Ich bete für bessere Zeiten. Ich werde in meinem Glauben wachsen, ich möchte stark werden in Jesus Namen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

The Infamous Middle Finger